mehr erfahren!

Gemeinschaftstaxe

25.05.2020

Am 25.05.2020 fand auf dem Betrieb Doll in Achern-Mösbach die Gemeinschaftstaxe bezüglich Frostschäden in 2020 statt.

Durch den Kälteeinbruch Ende März/Anfang April gab es in einzelnen Gebieten in Baden-Württemberg extreme Frostschäden. Die Schäden waren zum Glück nicht so extrem wie in 2017. Baden-Württemberg hat als einziges Bundesland auf die Katastrophe in 2017 reagiert und beteiligt sich an der Frostversicherung für den Obst- und Weinbau zu 50 % der Versicherungsprämie. Auf diesem Wege möchten wir uns auch nochmals für das Engagement von Herrn Minister Hauk bedanken. 
Bild: v.l.n.r. Dr. Langner (Vereinigte Hagel), Klaus Mugele (LBV), Minister Peter Hauk, Franz Josef Müller (LVEO), N.N., Ulrich Eppler (Vereinigte Hagel)
Durch den Kälteeinbruch Ende März/Anfang April gab es in einzelnen Gebieten in Baden-Württemberg extreme Frostschäden. Die Schäden waren zum Glück nicht so extrem wie in 2017. Baden-Württemberg hat als einziges Bundesland auf die Katastrophe in 2017 reagiert und beteiligt sich an der Frostversicherung für den Obst- und Weinbau zu 50 % der Versicherungsprämie. Auf diesem Wege möchten wir uns auch nochmals für das Engagement von Herrn Minister Hauk bedanken.
Bild: v.l.n.r. Dr. Langner (Vereinigte Hagel), Klaus Mugele (LBV), Minister Peter Hauk, Franz Josef Müller (LVEO), N.N., Ulrich Eppler (Vereinigte Hagel)